Wellington, Neuseeland

Reiseblogs und 360+ Reiseberichte

MalteLini

Reisebericht Die ersten Great Walks und Abschied von der Nordinsel

(Fortsetzung vom ersten Teil Neuseeland) ....Und weil die Landschaft hier einfach atemberaubend schön ist, wollten wir noch ein paar Tage auf anderem Wege reisen: per Kanu sind wir für 3 Tage von Whakahoro (das 'Wh' wird hier wohlgemerkt 'F' ausge

Dommermuth

Reisebericht Lord of the Rings Tour – Wellington

Heute morgen hieß es „Mein Schatz!“, es geht auf die Lord of Rings Tour. Wir waren sehr gespannt auf diese Tour und erhofften uns natürlich viel. Wir fuhren zu einzelne Drehorte des Films und es wurde erklärt, wie z. B. die ein oder andere Sz

Dommermuth

Reisebericht Tour nach Wellington

Nach unserem gestrigen Meeting, waren wir heute morgen nicht ganz so motiviert. Wir haben uns eigentlich auf die Tour gefreut und standen dem ganzen positiv gegenüber, aber unser erster Tag war ein reiner „Fahrtag“. Erst mussten wir von Christch

Selina & Jonas

Reisebericht Wellington

Für die Hauptstadt Neuseelands hatten wir uns mal was neues ausgedacht. Nennt sich Couchsurfing und ist eine einfache kostenlose Möglichkeit bei Locals zu nächtigen und mit ihnen ein wenig ins Gespräch zu kommen. Wir landeten gleich einen Volltre

Franziska Schneider

Reisebericht Alltag in Wellington

Nach langer Jobsuche habe ich einen Arbeitsplatz in einem schönen Café gefunden. The Bach Café liegt direkt am Meer und ist ein Familienbetrieb. Christina und ich haben es bei unserer Red Rock Wanderung entdeckt. Meine Kollegen sind sehr nett und

Franziska Schneider

Reisebericht Red Rock Walkway und mehr

2 Wochen Wellington und eigentlich habe ich noch nicht so viel erlebt. Aus dem vollen Touri-Programm, das wir geplant habe, wurde nur eine kleine Tour. Christina und ich sind mit dem Cabel Car gefahren und haben uns den Botanischen Garten angesehen.

Franziska Schneider

Reisebericht Ankunft in Wellington

Da hab ich schon so wenig wie möglich von Deutschland mitgenommen und doch ist es zu viel. Schwer beladen ging es am Montagabend mit dem Nachtbus nach Wellington. Es war etwas seltsam all die netten Menschen, die mich so gut aufgenommen haben, wiede

Franziska Hopf

Reisebericht Wellington- Wind und Wetter

Hallöchen, ich wohne nun seit schon fast  zwei Wochen in der Hauptstadt Neuseelands- Wellington! Es ist einfach eine großartige Stadt und ab jetzt meine Lieblingsstadt von Neuseeland. Sie sieht einfach so schnuckelig und harmonisch aus. Überal

nicole

Reisebericht 27.8.2014 – Wellington retour

Am Morgen um 9.55 ging mein Flug von Auckland nach Wellington. Um 12.30 hatte ich einen vereinbarten Termin mit der schweizer Botschaft. Aber wie vermutet stand ich um diese Zeit vor verschlossenen Türen (weil die Öffnungszeiten nur bis 12.00 Uhr s

Lisa Valentina Riedel

Reisebericht Abenteuer Australien

Nun ist es soweit, mein Koffer ist gepackt, mein Rucksack ebenfalls, ich habe viel zu viel Gepäck, aber zum Glück ist es noch im Rahmen dessen, was ich mit nehmen darf. Kyra ist verabschiedet, ein letzter Spaziergang zum Fotos machen durch mein V

Lisa Valentina Riedel

Reisebericht Neuseeland – Ein Résumé

Nun sind aufeinmal 4,5 Monate um und es ist an der Zeit, dass ich mich von diesem wunderschönen Land verabschiede und en Résumé ziehe. Anders als von vielen, die ich kenne und die ich hier kennen gelernt habe, war es nie ein Traum von m

Lisa Valentina Riedel

Reisebericht Farewell Potluck Dinner

An meinem letzten Abend in Neuseeland habe ich all die lieben Menschen, die ich während meiner Zeit in Neuseeland kennen gelernt habe und die sich zu dem Zeitpunkt gerade in Wellington befunden haben zu meiner Abschiedsfeier eingeladen. D

Lisa Valentina Riedel

Reisebericht Mein erstes Erdbeben

Gerade sitze ich nichts ahnend bei der Arbeit, es windet und schüttet und aufeinmal wackelt es. Ganz kurz und knapp und schon war es wieder vorbei. Es stand auch sofort im Internet auf einer Übersichtsseite, die jedes Erdbeben in Neuseel

Lisa Valentina Riedel

Reisebericht Mitbewohnerwechsel

Vor ein paar Wochen (ich kann schon gar nicht mehr genau sagen, wann das war, dafür habe ich hier jegliches Gefühl verloren) waren auf einmal meine beiden Mitbewohner aus Großbritannien verschwunden. Genauer gesagt, sie sind ausgezogen.

Lisa Valentina Riedel

Reisebericht Es regnet sich ein…

Nun ist der Herbst wirklich angekommen, denn man sieht mittlerweile tagelang die Sonne nicht mehr. Wir sind nun im anderen Extrem angekommen, dass es ständig so sehr regnet, als würde die Welt untergehen. Das ist einer der Gründe, warum